Unser Ort

An einem unvorstellbar schönen Ort im Inneren des Vorgebirges von Punta Ala und wenige km entfernt von dem mittelalterlichen Dorf Suvereto befinden sich das Landgut Le Solane und das Gästehaus Il Ramerino. Überall trifft man auf üppige Vegetation und den unverwechselbaren Duft des mediterranen Macchia-Buschwerks.

Hier gibt es etwa 400 Olivenbäume, die von dichten Pinienwäldern umgeben sind, außerdem jahrhundertealte Eichen und Stechpalmen. Die Düfte der verschiedenen Pflanzen vermischen sich mit dem feinen Salzgehalt der Luft und sind unbeschreiblich wohltuend. Die perfekte Stille wird nur durch das Rauschen des Windes und den Gesang der vielen Vögel unterbrochen. Der Blick umfaßt die Insel Elba, grünes Bauernland und die Hügel der Toskana. Le Solane ist der vollkommene Ort, um den Reichtum und die Vielfalt toskanischer Köstlichkeiten wie z.B. warme Crostini, Wildschweinwürste und ein Glas des lokalen Rotweins Monteregio zu genießen.

luoghi_01_sm luoghi_02_sm luoghi_03_sm