Maremma Toskana

Wir sind in der Maremma, einem ziemlich unbekannten Teil der Toskana nahe dem Tyrrhenischen Meer. Der Toskanische Archipel liegt direkt vor der Küste. Elba ist mit dem Boot leicht zu erreichen. Die herrlichen Strände von Violina Cove, Baratti Gulf, Castiglione della Pescaia und Punta Ala sind nur wenige km entfernt. In der Maremma findet man auch unzählige heiße Thermalquellen, die schon seit der Zeit der Etrusker genutzt werden. In jüngster Zeit wurden sie renoviert und werden somit höchstem Standard gerecht. Die alten Bäder und das Ambiente hat man beibehalten. Diese großartigen Thermen wie Therme Etrusche di Venturina, Il Calidario, Saturnia und Petrioli, um nur einige zu nennen, sind fast immer ganzjährig geöffnet.

Die Umgebung von Le Solane und Il Ramerino lockt zu Ausflügen in die mittelalterlichen Kleinstädte. Das Juwel der Maremma ist Massa Marittima. Es erhebt sich vor dunklen Wäldern. Der romanisch-gotische Dom San Cerbone gehört zu den schönsten der Toskana. Andere sehenswerte Städtchen sind: Campiglia Marittima, Vetulonia, Populonia, Bolgheri, Castagneto Carducci. Sie bezaubern durch ihre Stadtmauern, die kleinen kopfsteingepflasterten Straßen und nicht zuletzt durch ihre charmanten Läden. Besuchen Sie auf der strada del vino die Weingüter. Probieren sie die Weine und erfahren Sie dabei, wo viele der berühmten Tropfen gekeltert werden.

maremma_01_sm maremma_02_sm maremma_03_sm